Ideen für eine bessere Welt - der Hygge Podcast

Ideen für eine bessere Welt - der Hygge Podcast

Der Hygge Podcast

Earth Day Spezial: Trink aus Glas

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

18,7 Millionen Tonnen Verpackungsmüll produzieren wir in Deutschland pro Kopf und Jahr. Damit sind wir absoluter Spitzenreiter in der EU. Das muss doch eigentlich auch anders gehen. Nur wie? Vielleicht, indem wir Plastikverpackungen ganz durch Glas ersetzen? Björn Knoop hält diesen Umstieg vor allem in der Getränkeindustrie für unverzichtbar. Er ist Nachhaltigkeitsexperte bei dem Getränkehersteller Fritz-Kola. Dort füllt man die Limonade seit jeher in Glasflaschen ab. Ende 2019 hat Fritz Kola die Initiative „Trink aus Glas“ ins Leben gerufen, um Industrie, Handel, Politik und Gesellschaft dazu aufzufordern, von Plastik- auf Glasflaschen umzusteigen. Wieso, weshalb, warum und vor allem wie das alles funktionieren soll, erzählt uns Björn im Interview.

Earth Day Spezial: Nie wieder Einweg

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Getränkehändler Hans-Peter Kastner hat die Nase voll von Plastik und sein gut gehendes Geschäft für den Umweltschutz riskiert, indem er Einwegflaschen aus seinem Sortiment verbannte. Im Interview spricht er über die Auswirkungen auf sein Unternehmen, Reformängste in der Branche und wie wir alle unsere Trinkgewohnheiten umstellen können.

Extra: In Bewegung bleiben

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

"Bleibt zuhause!" ist das Motto der Stunde, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern oder zumindest zu verlangsamen. Und für manche Menschen ist das nicht nur Gebot, sondern Pflicht. Und auch wenn die Maßnahmen langsam wieder gelockert werden, ist es zum Wohle aller nach wie vor besser, wenn wir so oft wie möglich zuhause bleiben. Dabei gibt es nur ein Problem: die allmähliche Transformation zur Couchpotatoe. Wie wir die verhindern können, und trotz Hausarrest Körper und Geist frisch und bei Laune halten, erklärt die Yoga-Lehrerin Maxi Arndt-Rösner.

Extra: Vorräte, die man immer brauchen kann

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

An den Anblick von leeren Supermarktregalen haben wir uns ja mittlerweile fast alle gewöhnt. Die Verkaufsschlager neben Klopapier: Mehl, Hefe und Nudeln. Aber macht das Hamstern gerade dieser Produkte wirklich Sinn? Und was sollte man stattdessen eigentlich selbst in Zeiten ohne Corona immer im Haus haben, um schnell was Leckeres kochen zu können? Diese Fragen beantwortet mir Köchin, Ernährungswissenschaftlerin und Foodbloggerin Anne-Katrin Weber (veggielicious.de).

Extra: Mit Einsamkeit umgehen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Social Distancing ist der Begriff der Stunde. Auf Deutsch bedeutet das die räumliche Distanzierung von Menschen voneinander. Am besten sollten wir niemanden treffen und wenn doch, dann mit mindestens zwei Metern Abstand dazwischen. Doch wie viel und vor allem wie lange vertragen wir denn eine solche Abschottung? Im Gespräch mit der Psychologin, systhemische Therapeutin und Sachbuchautorin Sandra Konrad versuche ich zu ergründen, wie wir mit der Monotonie und Einsamkeit unseres momentanen Alltags umgehen können.

Extra: So gelingt der Unterricht zuhause

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Schulfrei in Zeiten von Corona bedeutet leider nicht gleichzeitig auch Ferien. Es muss weiterhin gelernt werden. Nur eben zuhause. Das Homeschooling, zu dem Schüler*innen jetzt gezwungen sind, ist jedoch für viele Eltern nicht nur eine technische Herausforderung. Es geht auch um eine völlig neue Form des Lernens und sich Organisierens, die Schüler*innen und Eltern in unserem Land so bislang noch nicht kannten. Ilka Hoffmann. Vorstandsmitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, gibt nützliche Tipps wie das Lernen zuhause gelingen kann und Eltern wie Kinder ihre Nerven behalten.

Extra: Plötzlich Homeoffice

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eigentlich wollten wir ja eine kleine Kreativpause einlegen, aber dann haben sich die Ereignisse plötzlich überschlagen. Und wir haben gedacht: Pause geht auch noch später. Jetzt möchten wir euch lieber in einigen Extra-Folgen einen hilfreichen Leitfaden durch die Krise anbieten.

In unserem ersten Extra geht es um die Herausforderungen, die das plötzliche Homeoffice mit sich bring. Im Interview verrät uns Bettina Wittmann, Expertin für Homeoffice und Remote Arbeit, wie wir die Arbeit in den eigenen vier Wänden auch über längere Zeit entspannt meistern können.

Wie nachhaltig ist unser Geld?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Während wir im Supermarkt auf Plastiktüten verzichten und unseren Strom zu 100 Prozent aus sauberen Energiequellen beziehen, liegt unser Geld noch immer auf einer konventionellen Bank, die damit vielleicht gerade Kohlekraftwerke finanziert oder mit Nahrungsmitteln spekuliert. Das muss doch auch anders gehen! Jakob Berndt weiß wie. Er hat mit seinen Geschäftspartnern Inas und Michael Tomorrow gegründet – eine Bank, die unser Geld ausschließlich in nachhaltige Projekte investieren will. Wie das geht und wie du und ich auch dabei mitmachen können, erklärt er uns in dieser Folge.

Wie Teilen uns verbindet

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge möchte ich mich übers Teilen unterhalten – warum es uns glücklich macht, wie es Menschen zusammen bringen kann und wieso es auch gut für unsere Umwelt ist. Dafür habe ich mir Hannah Kappes von dem Nachbarschaftsnetzwerk nebenan.de eingeladen. Einer der Grundgedanken dieses Netzwerks ist das Teilen. Nachbarn können sich hier vernetzen, um von Zeit bis Bohrmaschine alles zu teilen, was gerade gebraucht wird.

Brauchen wir mehr gute Nachrichten?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Alles wird immer schlimmer! Diesen Satz hören wir ständig. Dabei ist er grundfalsch. Denn auch wenn uns die Berichte über Krieg, Unfälle und schlechte Zukunftsprognosen oft etwas anderes suggerieren – uns Menschen geht es gerade so gut wie nie. Jeanine Hurte, Business Coach und überzeugte Optimistin, will genau das aller Welt beweisen. Deshalb hat sie die Nachrichtenplattform effekt-voll.com gegründet. Eine Seite voller positiver Nachrichten. Im Gespräch erklärt sie, wie sie auf die Idee gekommen ist, und warum man auch wunderbar ohne Schlagzeilen leben kann.

Über diesen Podcast

Nachhaltigkeit, Gemeinschaftssinn und Umweltschutz sind Themen, die uns nicht nur in unserem Magazin HYGGE bewegen, sondern einer Vielzahl von Menschen gerade immer wichtiger werden. Doch was heißt das eigentlich genau? Schließlich ist es aller guten Vorsätze zum Trotz oft gar nicht so leicht, unsere Ambitionen wirklich in die Tat umzusetzen. Wo fängt man an? Wie bleibt man dabei? Und muss man wirklich jeden Nachhaltigkeits-Trend mitmachen? Diese Fragen stellt sich auch Hygge-Redakteurin Yvonne Adamek immer wieder. Auf der Suche nach Antworten und IDEEN FÜR EINE BESSERE WELT trifft sie in diesem Podcast deshalb regelmäßig interessante Menschen, die mit ihren Projekten, ihrem Engagement und ihren Ideen die Welt und unseren Alltag ein bisschen besser und vielleicht sogar einfacher machen. Nachmachen ausdrücklich erlaubt!

von und mit Hygge Magazin, Yvonne Adamek & Audio Alliance

Abonnieren

Follow us